Stark und zuverlässig

Als starker und zuverlässiger Partner des Gesundheitssystems steht die gesamte Dermapharm-Gruppe im Dienste einer hochwertigen und preiswerten Patientenversorgung mit Präparaten, die in Deutschland produziert werden.

Dermapharm AG

Dermapharm AGDie Dermapharm AG ist ein dynamisches, mittelständisches Unternehmen, das 1991 gegründet wurde und seit 1998 seinen Firmensitz in Grünwald bei München hat. Von Anfang an konzentrierte sich das familiengeführte Unternehmen auf die Herstellung und den Vertrieb von hochwertigen dermatologischen und allergologischen Arzneimitteln und versteht sich vor allem als starker und zuverlässiger Partner von Patienten, Ärzten und Apothekern.

www.dermapharm.de

acis Arzneimittel GmbH

Acis Arzneimittel GmbHDas Präparatesortiment der acis besteht zu über 90% aus rezeptpflichtigen Generika. Die Palette wird ständig erweitert und umfasst derzeit ca. 60 bewährte Wirkstoffe zur Behandlung verschiedenster Krankheitsbilder, von Allergien bis hin zur Epilepsie. Einen besonderen Schwerpunkt bilden Kortikoide. Durch das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis der in Deutschland hergestellten Qualitätsgenerika werden acis-Präparate überwiegend zur kostenbewussten Verordnung eingesetzt. Aber auch bei Ausschreibungen von Krankenkassen finden sie zunehmend Berücksichtigung.

www.acis.de

ANTON HÜBNER GmbH & Co. KG

Anton Hübner GmbH & Co. KGHübner vertreibt ausschließlich rezeptfreie Gesundheitsprodukte, die in Reformhäusern und Apotheken erhältlich sind. Die Palette umfasst rund 50 Spezialitäten, darunter das Traditionsprodukt Tannenblut sowie das bekannte Kieselsäurepräparat sikapur. Das Leitmotiv lautet „Gesundheit leben“ und beinhaltet Premiumprodukte, die die Gesundheit fördern und Heilungsprozesse unterstützen. Auch über die deutschen Grenzen hinaus operiert Hübner seit Jahren erfolgreich in vielen Ländern Europas und ist außerdem in Kanada, den USA und Asien aktiv.

www.huebner-vital.de

Tiroler Nussöl Sonnenkosmetik GmbH

Tiroler Nussöl Sonnenkosmetik GmbHTiroler Nussöl ist der Inbegriff für Sonnenöl schlechthin. Vor über 100 Jahren entwickelt und patentiert, wurde es über Jahrzehnte zum beliebtesten Sonnenöl in Österreich und Deutschland. Seit 2008 gehört die Traditionsmarke zur Dermapharm-Unternehmensgruppe, wurde konsequent weiterentwickelt und zu einer umfassenden Sonnenschutzkosmetikserie ausgebaut. Das Sortiment besteht aus einer Sommer- und Winterserie, die sich an neuesten wissenschaft- lichen Erkenntnissen orientiert und den aktuellen Bestimmungen für Sonnenschutzmittel entspricht. Tiroler Nussöl ist in hochwertigen Parfümerien und ausgesuchten Apotheken erhältlich und erfreut sich eines wachsenden Kreises an anspruchsvollen Kunden, die die gelungene Mischung aus Qualität und Tradition zu schätzen wissen.

www.tirolernussoel.com

International

Dermapharm - Pharmazeutische Exzellenz "Made in Europe":

Dermapharm ist ein wachstumsstarker Hersteller von Markenarzneimitteln. Die 1991 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in Grünwald bei München. Das integrierte Geschäftsmodell der Gesellschaft umfasst die hausinterne Entwicklung und Produktion sowie den Vertrieb der Markenprodukte durch einen pharmazeutisch geschulten Außendienst. Neben dem Hauptstandort in Brehna bei Leipzig betreibt Dermapharm weitere Produktions-, Entwicklungs- und Vertriebsstandorte innerhalb Europas, hier vorranging in Deutschland, sowie den USA.

Dermapharm vertreibt im Segment „Markenarzneimittel und andere Gesundheitsprodukte“ mehr als 1.300 Arzneimittelzulassungen mit über 380 pharmazeutischen Wirkstoffen. Das Sortiment von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln ist auf ausgewählte Therapiegebiete spezialisiert, in denen Dermapharm vor allem in Deutschland eine führende Marktposition besetzt.

Im Segment „Pflanzliche Extrakte“ verfügt Dermapharm mit der spanischen Euromed S.A über einen global führenden Hersteller von Pflanzenextrakten und pflanzlichen Wirkstoffen für die Pharma-, Nutrazeutika-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie.

Das Geschäftsmodell von Dermapharm umfasst überdies ein Segment „Parallelimportgeschäft“, das unter der Marke „axicorp“ betrieben wird. Ausgehend vom Umsatz gehörte Dermapharm in 2020 zu den fünf umsatzstärksten Parallelimporteuren in Deutschland.

Mit einer konsequenten F&E-Strategie sowie zahlreichen erfolgreichen Produkt- und Firmenübernahmen und zunehmender Internationalisierung hat der Konzern in den vergangenen 30 Jahren seine Geschäftsaktivitäten kontinuierlich optimiert und neben organischem Wachstum auch für externe Wachstumsimpulse gesorgt. Diesen profitablen Wachstumskurs beabsichtigt Dermapharm auch in Zukunft stringent fortzuführen.